2. C21 ForumAgoraAi Wei WeiAktionAnimismusAnti-AtomAnti-Mafia-KampfArbeitASSiSTAttacAufrufAusstellungAusstellungseröffnungAustauschAutofreier SonntagAutumn leaves festivalBauhausBerlinBewusstseinswandelBildnachweisBildung für nachhaltige EntwicklungBKJBNEBpBBrasilienBremerhavenBuchpräsentationBuchveröffentlichungBurgundBürgerbeteiligungChinacolonialismCultura21 eBookDaniel Fresedarstellende KünsteDemokratieDeutschlandDiskussionEco Art @deeco-artEcodesignEinladungEinladung zum WorkshopErinnerungskulturErnährungessayEssenEsskulturfilmFilmfestivalForschungFotodatenbankFotografieFotokunstFrankfurtFreiheitFriedenGalerie RheingoldGemeinschaftGemeinschaftsprojektenGesellschaftgesellschaftliche EntwicklungGesprächGestaltungglobales LernenGlobalisierunggutes LebenGärtenHamburgHandlungsalternativenHannoverHeinrich Böll StiftungHFBK HamburgImprovisationImpulsIndividualitätInnovationInstallationinterkulturelle Performanceinternationale ZusammenarbeitInterventionIslandKAISER&CREAM. ART DISTRICTKampagneKampagnenKanadaKielKlassische MusikKlimaKlimagerechtigkeitKlimakulturenKlimaSichtenKolonialisierungKolonialismusKomplexitätKonferenzKonfliktKonsumKonzertkreative InterventionKreative ProzesseKreative StädteKreativindustriekreativwirtschaftKrisengebieteKulinarikKulturKultur und LandschaftKultur und NachhaltigkeitKulturbetriebkulturelle BildungKultureller WandelKulturen der NachhaltigkeitKulturgeschichteKulturpolitikKulturstätteKulturwissenschaftKunstKunst als ForschungKunst und NaturKunst und WissenschaftKunstaktionKunsttheorieKurseKünstlerische PraxisKölnLandschaftLebensraumLebensstileLebensumständeLiteraturMachtMafiaManheimMedienMegastädteMenschenhandelMenschenrechteMitgliederversammlungMusik und InteraktionMünchenNachbarschaftnachhaltige Entwicklungnachhaltige Praktikennachhaltige ProduktionNachhaltiges WirtschaftenNachhaltigkeitNachhaltigkeit in OrganisationenNaturNatur- und Umweltschutz-Akademie NRWNaturphilosophieNaturschutzNew York CityNicht-NachhaltigkeitOekodoerferoyaPerformance ArtPetitionPhänomenologiePlastikmüllPlatform3PodiumsdiskussionPolitikpolitische bildungpostkoloniale erinnerungskulturProtestpublic historyPublikumRecht auf ein gutes LebenRecyclingSchicksalesexuelle GewaltSicherheitSiebenlindenSommerkursesoziale PlastikSozialer WandelSoziologieStadtentwicklungSubventionSüdafrikaTag des guten LebensTansaniaTanztheaterTheaterTiereTraditionelle KulturTransdisziplinaritätTransformationTransformatives WissenUmweltbundesamtUmweltschutzUN-KlimakonferenzUn-Nachhaltigkeitund.Instituturban gardeningUrheberrechtUtopienVereinVereinte NationenVernetzungVerteilungWandelWasserWeb MagazinWebserieWeltklimakonferenzWendlandWiderstandWiederverwertungWiesbadenWissenschaftWohnenWohnkulturÜber Lebenskunstzeitgenössische KunstZukunftsgestaltungÖko-KunstÖkologieökologische KunstÖkologische Zusammenhänge

Cultural Fieldworks for Sustainability

Neues eBook online!

Vol. 11: Möglichkeiten der Förderung von Nachhaltigkeit in Organisationen durch gemeinsames Musizieren Der Anstoß für diese Studie erfolgte aus zwei Richtungen. Einerseits aus der Beschäftigung mit Nachhaltigkeit in Organisationen und der diesbezüglichen Bedeutung von Personal-, Team- und Organisationsentwicklung. Andererseits aus Beobachtungen zwischenmenschlicher Interaktionen im Rahmen musikalischer Proben und Aufführungen. Die Zusammenführung dieser beiden Perspektiven führte […]

ebook vol10

Neues eBook erschienen: Vol.10: Analyse der Machbarkeit einer ethischen Kulturstätte

In der Reihe der eBooks von Cultura21 ist ein gerade ein neues eBook erschienen. Kann eine Kulturstätte sich nachhaltig aufstellen? Und können hierbei ethische Prinzipien auf sämtlichen Ebenen berücksichtigt werden? Diese Fragen versucht die vorliegende Publikation zu klären und gibt damit einerseits einen möglichen Lösungsvorschlag zu den umfangreichen Herausforderungen, denen sich der Kulturbereich durch sinkende […]

Szenisches_experiment_C21_200214-281x400

Vol.9: Veränderung – ein szenisches Experiment! Im Feld Kunst, kulturelle Bildung und Nachhaltigkeit.

Das E-book “Veränderung – ein szenisches Experiment!” greift den Diskurs um künstlerische und kulturelle Praxis und Potenziale zur Förderung einer nachhaltigen Entwicklung am Beispiel szenischen Forschens auf. Wie können die Bedarfe einer nachhaltigen Entwicklung mit szenischem Forschen thematisiert und diskutiert werden und wie können dadurch Handlungsimplikationen entstehen? Nach Einführungstexten zur Nachhaltigkeit, zur Diskussion künstlerischer Strategien […]

logo

philosophisches café

Thema: Lebendigkeit Gäste: Natalie Knapp und Andreas Weber, Reinhard Kahl moderiert „Lebendiges können wir nur erfassen, wenn wir uns selbst als Resonanzkörper dessen verstehen, was sich im Augenblick ereignet.” Natalie Knapp „Der zentrale Irrtum unserer Zivilisation liegt darin, dass wir vergessen haben, was Lebendigkeit ist.” Andreas Weber Geht es den rationalen Wissenschaften vor allem ums […]

Neues eBook: Klassik im Club

Vol.8: Klassik im Club – Ein neues Konzertformat für ein neues Publikum? Ausgangspunkte dieser Publikation zum Thema „Klassik im Club“ (von Malene Hill) sind die anhaltende Diskussion in Konzertwesen, Wissenschaft, Medien und Politik um die Zukunft des klassischen Konzerts und seines Publikums sowie die Beobachtung eines Trends zu Klassik im Club-Konzerten. Eine Veranstaltung der „Urban […]

Weber -- Minima Animalia

Minima Animalia – Ein Stundebuch der Natur

Booklaunch und Nature-Writing-Slam am 11. Dezember 2012, FC Magnet Bar, Veteranenstr. 25, Berlin Mitte, 20 Uhr, Eintritt 3€ Andreas Weber, Biologe, Philosoph und Autor, bekannt für seine Bücher Alles fühlt. Mensch, Natur und die Revolution der Lebenswissenschaften (2007) und Mehr Matsch. Kinder brauchen Natur (2011) lädt zu der Buchpräsentation seiner neuen Veröffentlichung Minima Animalia am […]

eBook: An Orange Country Almanac

Cultura21, in Zusammenarbeit mit der WOLFoundation, kündigt mit Freude die Veröffentlichung der Siebten Ausgabe in der Cultura21 eBooks Reihe zu Kultur und Nachhaltigkeit an herausgegeben von J. Zammit-Lucia Wir brauchen neue Wege über Probleme zu denken, die beeinflussen wie wir mit unserer Umwelt interagieren. Die Autoren, deren Arbeit hier gesammelt ist, machen ein paar mächtige […]

abram-buch-cover

David Abram, endlich in Deutsch

Das berühmte Buch von David Abram, Im Bann der sinnlichen Natur (The Spell of the Sensuous in eine deutsche Übersetzung, mit einem Vorwort von Andreas Weber) ist erschienen. Es handelt sich um ein wegweisendes naturphilosophisches Werk, das die Ökologiebewegung in den USA wesentlich geprägt hat. Es bildet auch den Auftakt des neuen Imprints »thinkOya«. „Mit […]

Filmvorführung und Buchpräsentation mit anschließender Diskussion

Pfade durch Utopia, von Isabelle Fremeaux und John Jordan Aug 24th – Hamburg, Kampnagel, 19.00 Aug 25th – Leipzig, Schaubühne Lindenfels, 20.00 Aug 26th – Belzig, Kino hofgarten, 20.00 Aug 29th – Hamburg, Abaton Kino, 20.00 Aug 31st – Berlin, Sputnik Kino, 19.30 Sept 1st –  Berlin, Lichtblick Kino, 18.00 + Ohne Anwesenheit der Autoren läuft […]

Museumsreif?!

Ausstellungen und Nachhaltigkeit In der Juniausgabe des Newsletter kultur & nachhaltigkeit von Annett Baumast geht es um Nachhaltigkeit im Kulturbetrieb im deutschprachigen Raum. Ein Museumsbesuch unterliegt meist unterschiedlichen Gründen, entweder interessierter oder auch sozialer Natur. Eine hohe Pro-Kopf-Anzahl von Museumsbesuchen zeugt von einer hohen Besucherfrequenz und stellt somit eine gute Gelegenheit dar, die Bühne zu […]