2. C21 ForumAgoraAi Wei WeiAktionAnimismusAnti-AtomAnti-Mafia-KampfArbeitASSiSTAttacAufrufAusstellungAusstellungseröffnungAustauschAutofreier SonntagAutumn leaves festivalBauhausBerlinBewusstseinswandelBildnachweisBildung für nachhaltige EntwicklungBKJBNEBpBBrasilienBremerhavenBuchpräsentationBuchveröffentlichungBurgundBürgerbeteiligungChinacolonialismCultura21 eBookDaniel Fresedarstellende KünsteDemokratieDeutschlandDiskussionEco Art @deeco-artEcodesignEinladungEinladung zum WorkshopErinnerungskulturErnährungessayEssenEsskulturfilmFilmfestivalForschungFotodatenbankFotografieFotokunstFrankfurtFreiheitFriedenGalerie RheingoldGemeinschaftGemeinschaftsprojektenGesellschaftgesellschaftliche EntwicklungGesprächGestaltungglobales LernenGlobalisierunggutes LebenGärtenHamburgHandlungsalternativenHannoverHeinrich Böll StiftungHFBK HamburgImprovisationImpulsIndividualitätInnovationInstallationinterkulturelle Performanceinternationale ZusammenarbeitInterventionIslandKAISER&CREAM. ART DISTRICTKampagneKampagnenKanadaKielKlassische MusikKlimaKlimagerechtigkeitKlimakulturenKlimaSichtenKolonialisierungKolonialismusKomplexitätKonferenzKonfliktKonsumKonzertkreative InterventionKreative ProzesseKreative StädteKreativindustriekreativwirtschaftKrisengebieteKulinarikKulturKultur und LandschaftKultur und NachhaltigkeitKulturbetriebkulturelle BildungKultureller WandelKulturen der NachhaltigkeitKulturgeschichteKulturpolitikKulturstätteKulturwissenschaftKunstKunst als ForschungKunst und NaturKunst und WissenschaftKunstaktionKunsttheorieKurseKünstlerische PraxisKölnLandschaftLebensraumLebensstileLebensumständeLiteraturMachtMafiaManheimMedienMegastädteMenschenhandelMenschenrechteMitgliederversammlungMusik und InteraktionMünchenNachbarschaftnachhaltige Entwicklungnachhaltige Praktikennachhaltige ProduktionNachhaltiges WirtschaftenNachhaltigkeitNachhaltigkeit in OrganisationenNaturNatur- und Umweltschutz-Akademie NRWNaturphilosophieNaturschutzNew York CityNicht-NachhaltigkeitOekodoerferoyaPerformance ArtPetitionPhänomenologiePlastikmüllPlatform3PodiumsdiskussionPolitikpolitische bildungpostkoloniale erinnerungskulturProtestpublic historyPublikumRecht auf ein gutes LebenRecyclingSchicksalesexuelle GewaltSicherheitSiebenlindenSommerkursesoziale PlastikSozialer WandelSoziologieStadtentwicklungSubventionSüdafrikaTag des guten LebensTansaniaTanztheaterTheaterTiereTraditionelle KulturTransdisziplinaritätTransformationTransformatives WissenUmweltbundesamtUmweltschutzUN-KlimakonferenzUn-Nachhaltigkeitund.Instituturban gardeningUrheberrechtUtopienVereinVereinte NationenVernetzungVerteilungWandelWasserWeb MagazinWebserieWeltklimakonferenzWendlandWiderstandWiederverwertungWiesbadenWissenschaftWohnenWohnkulturÜber Lebenskunstzeitgenössische KunstZukunftsgestaltungÖko-KunstÖkologieökologische KunstÖkologische Zusammenhänge

Cultural Fieldworks for Sustainability

Verantwortung berichten

Kulturbetriebe definieren sich über ihre Inhalte. Doch unter welchen Bedingungen diese Inhalte entstehen weiß man kaum. Jahresberichte decken weitgehend ökonomische Ziele und Interessen ab; immer mehr gilt es jedoch als selbstverständlich zusätzlich auch sozio-ökonomische Berichte abzuliefern. Der fünfte Newsletter kultur & nachhaltigkeit (von Annett Baumast) widmet sich daher den Berichten, wie auch den Berichtenden, aus […]

imagine2020

IMAGINE 2020

IMAGINE 2020, Art and Climate Change, ist geschaffen worden, um das Bewusstsein hinsichtlich der Gründe und Auswirkungen des Klimawandels zu verstärken und Veränderungen im kulturellen Sektor und allgemein in der Gesllschaft zu unterstützen. Eine Aktion des Netzwerkes ist das Summer Lab, wo Künster_innen und Experten verschiedener Fachrichtungen aufeinander treffen. Zum ersten Mal fand diese Veranstaltung […]

McDonalds und Nachhaltigkeit

– auf langfristige Sicht… McDonalds bereitet sich auf die Eröffnung seines ersten nachhaltiges Restaurants in London vor. Bedeutet das für die Zukunft, dass die bekannte Fast Food Kette nicht einmal mehr Raum für umweltunfreundliche Gedanken zulässt? Wird ein Besuch bei McDonalds überhaupt noch genauso befriedigend sein, wenn nicht das Gefühl hineinspielt sich in jenem Moment […]

Museumsreif?!

Ausstellungen und Nachhaltigkeit In der Juniausgabe des Newsletter kultur & nachhaltigkeit von Annett Baumast geht es um Nachhaltigkeit im Kulturbetrieb im deutschprachigen Raum. Ein Museumsbesuch unterliegt meist unterschiedlichen Gründen, entweder interessierter oder auch sozialer Natur. Eine hohe Pro-Kopf-Anzahl von Museumsbesuchen zeugt von einer hohen Besucherfrequenz und stellt somit eine gute Gelegenheit dar, die Bühne zu […]

2ndhandspaces

2nd Hand Spaces

Nutzung vakanter Orte als partizipative Praktik Bremen – Blumenthal 2nd Hand Spaces sind leerstehende Räume und Räumlichkeiten, die auf Basis von Zwischennutzung entstehen. Eng im Kontext dazu, steht die selbstbestimmte Beteiligung an Entwicklungs- und Gestaltungsprozessen von (Stadt-)Räumen. Die sogenannten 2nd Hand Spaces bieten Gelegenheit für eine Einbindung von Gruppen in partizipative Räume, die konventionelle Beteiligungsangebote […]

compost

Summer of Compost

Samstag, den 18. August Gruppenausstellung in der Galerie Rheingold, Oberdiebach. Das Jahr 2012 – die Maya´s sagten es vorraus – am 21.12.2012 endet der Kalender, die Hippies wussten es besser und warten seitdem auf das Zeitalter des Wassermanns – die Esoteriker sind sich noch nicht schlüssig, aber die Künstler machen das, was sie am besten […]

chinajahr

Wasser und Nachhaltigkeit

Internationale Sommerakademie 13. bis 28. August, Köln Im Rahmen des Chinajahres 2012 laden das Umwelt- und Verbraucherschutzamt und die Universität zu Köln ertmalig zur Sommerakademie Wasser und Nachhaltigkeit ein. Neben Expert_innen aus Behörden, Organisationen und Unternehmen sind 50 Studierende mit einem technischen, ökologischen, juristischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Studium aus den Ländern China und Deutschland eingeladen, sich […]

nachh.architektur

Nachhaltigkeit in der Architektur

– mehr als Energiesparen?! Symposium am 29. Juni 2012 18:00Uhr, IBA-Dock Hamburg   Im im Rahmen des Hamburger Architektur Sommers 2012 findet am 29. Juni im IBA-Dock ein Symposium statt. Thema der Veranstaltung wird sein, den Nachhaltigkeitsbegriff in Bezug auf den überwiegend strategisch und technisch genutzten Begriff in der Architektur kritisch zu beleuchten und ihm […]

eupc

NOW – Fokus auf Permakultur

11. European Permaculture Convergence   1. bis 5. August 2012 Gastwerke Kassel Parallel zur Dokumenta findet dieses Jahr in Kassel ein weiteres Festival statt: Vom 1. bis 5. August 2012 lädt das Permakulturinstitut zur EUPC ein, der 11. European Permaculture Convergence. Über 5 Tage finden sich über 300 AktivistInnen und GestalterInnen zusammen und lenken den […]

Leuphana - Logo

Es ist Gartenzeit!

Urban Gardening als kulturelle Dimension der Nachhaltigkeit Präsentation, 11. Juli 2012 um 15 Uhr Leuphana Universität Lüneburg Raum 6.317 Während eines Praktikums bei Cultura21 e.V. ist im Rahmen von Leuphana PLUS ein Projektbericht zum urbanen Gärtnern im Raum  Hamburg entstanden. Cultura21 lädt herzlich ein, der Vorstellung des Projektberichts beizuwohnen. Im Anschluss findet für  gläserbringende ZuhörerInnen […]