Zukunft ist jetzt! Politische und kulturelle Bildung für nachhaltige Entwicklung

 

 

 


Berlin

17. -19.11.2011

In Berlin soll vom 17. bis 19. November 2011 auf der Tagung  „Zukunft ist jetzt! Politische und kulturelle Bildung für nachhaltige Entwicklung“ der Frage nachgegangen werden, welche Bedeutung der politischen und kulturellen Bildung zukommt, um einen gesellschaftlichen Bewusstseinswandel zu generieren. Weiterhin sollen Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie die Idee der nachhaltigen Entwicklung verstärkt ins Alltagsdenken und -handeln eingebracht werden kann.
Diese Tagung führt Fachkräfte aus den Bereichen der kulturellen und politischen Bildung zusammen und kann somit den interdisziplinären Erfahrungsaustausch fördern. Dabei werden Antworten auf folgende Fragen gesucht: Was ist nachhaltige Entwicklung und wie können wir sie in unser alltägliches Denken und Handeln einbringen? Welche Methoden können hierfür eingesetzt werden?
Workshops bieten die Gelegenheit, diese Methoden selbst anzuwenden und das Potential einer Kultur der Nachhaltigkeit zu erkennen. Das Ziel ist es, Netzwerke aufzubauen und eine nähere Zusammenarbeit zu fokussieren.
Vom 17.11. 13 Uhr bis zum 19.11. 13 Uhr wird im GLS Sprachenzentrum in der Kastanienallee 82 in Berlin von Multiplikatoren und Multiplikatorinnen aus politischer und kultureller Bildung, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Lehr- und Fachkräfte der schulischen und außerschulischen Jugend- und Erwachsenenbildung angeregt diskutiert. Veranstalter sind die Bundeszentrale für politische Bildung sowie die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung.
Weitere Infos gibt es hier.