ÜBER LEBENSKUNST.Klub-Termine im Mai

Im Rahmen des Über Lebenskunst Festivals widmet sich der ÜBER LEBENSKUNST.Klub im Vorfeld in verschiedenen Formaten – einer Klubsitzung als Open Stage, Workshops, Exkursionen, einer Bibliothek, einer Gastwirtschaft u.v.m. – jeweils einem Thema an der Schnittstelle zwischen Kulturproduktion, Mode, Alltagsforschung, bürgerschaftlichem Engagement, Architektur und Sustainable Design, Urban Gardening, Umweltwissenschaften, politischem Aktivismus und Städtebau.

Gemeinsam sollen aktuelle Positionen und Strategien einer ÜBER LEBENSKUNST diskutiert und erforscht werden. Im Anschluss an den Klub finden ab 20.00 Uhr Lesungen oder Konzerte statt.

Die nächsten Klub-Termine:

12. Mai 2011, 16.00-20:00 Uhr – „The revolution will not be televised“: Wer macht was im Klimawandel? Wie können wir uns ermutigen, unsere eigene Handlungsmacht zu nutzen? Wer fängt an?

31. Mai 2011, 16.00 – 20.00 Uhr – „Born to be wild“ Wann wird Utopie Wirklichkeit? Was machen wir, wenn wir die Welt verändert haben?

Weitere Informationen unter: www.ueber-lebenskunst.org