2. C21 ForumAgoraAi Wei WeiAktionAnimismusAnti-AtomAnti-Mafia-KampfArbeitASSiSTAttacAufrufAusstellungAusstellungseröffnungAustauschAutofreier SonntagAutumn leaves festivalBauhausBerlinBewusstseinswandelBildnachweisBildung für nachhaltige EntwicklungBKJBNEBpBBrasilienBremerhavenBuchpräsentationBuchveröffentlichungBurgundBürgerbeteiligungChinacolonialismCultura21 eBookDaniel Fresedarstellende KünsteDemokratieDeutschlandDiskussionEco Art @deeco-artEcodesignEinladungEinladung zum WorkshopErinnerungskulturErnährungessayEssenEsskulturfilmFilmfestivalForschungFotodatenbankFotografieFotokunstFrankfurtFreiheitFriedenGalerie RheingoldGemeinschaftGemeinschaftsprojektenGesellschaftgesellschaftliche EntwicklungGesprächGestaltungglobales LernenGlobalisierunggutes LebenGärtenHamburgHandlungsalternativenHannoverHeinrich Böll StiftungHFBK HamburgImprovisationImpulsIndividualitätInnovationInstallationinterkulturelle Performanceinternationale ZusammenarbeitInterventionIslandKAISER&CREAM. ART DISTRICTKampagneKampagnenKanadaKielKlassische MusikKlimaKlimagerechtigkeitKlimakulturenKlimaSichtenKolonialisierungKolonialismusKomplexitätKonferenzKonfliktKonsumKonzertkreative InterventionKreative ProzesseKreative StädteKreativindustriekreativwirtschaftKrisengebieteKulinarikKulturKultur und LandschaftKultur und NachhaltigkeitKulturbetriebkulturelle BildungKultureller WandelKulturen der NachhaltigkeitKulturgeschichteKulturpolitikKulturstätteKulturwissenschaftKunstKunst als ForschungKunst und NaturKunst und WissenschaftKunstaktionKunsttheorieKurseKünstlerische PraxisKölnLandschaftLebensraumLebensstileLebensumständeLiteraturMachtMafiaManheimMedienMegastädteMenschenhandelMenschenrechteMitgliederversammlungMusik und InteraktionMünchenNachbarschaftnachhaltige Entwicklungnachhaltige Praktikennachhaltige ProduktionNachhaltiges WirtschaftenNachhaltigkeitNachhaltigkeit in OrganisationenNaturNatur- und Umweltschutz-Akademie NRWNaturphilosophieNaturschutzNew York CityNicht-NachhaltigkeitOekodoerferoyaPerformance ArtPetitionPhänomenologiePlastikmüllPlatform3PodiumsdiskussionPolitikpolitische bildungpostkoloniale erinnerungskulturProtestpublic historyPublikumRecht auf ein gutes LebenRecyclingSchicksalesexuelle GewaltSicherheitSiebenlindenSommerkursesoziale PlastikSozialer WandelSoziologieStadtentwicklungSubventionSüdafrikaTag des guten LebensTansaniaTanztheaterTheaterTiereTraditionelle KulturTransdisziplinaritätTransformationTransformatives WissenUmweltbundesamtUmweltschutzUN-KlimakonferenzUn-Nachhaltigkeitund.Instituturban gardeningUrheberrechtUtopienVereinVereinte NationenVernetzungVerteilungWandelWasserWeb MagazinWebserieWeltklimakonferenzWendlandWiderstandWiederverwertungWiesbadenWissenschaftWohnenWohnkulturÜber Lebenskunstzeitgenössische KunstZukunftsgestaltungÖko-KunstÖkologieökologische KunstÖkologische Zusammenhänge

Cultural Fieldworks for Sustainability
Quelle: http://think-oya.de/buch/die_rote_blume.html

Buchpräsentation und Workshop »Die rote Blume«

Am Freitag, den 14. März 2014, stellen die interdisziplinäre Künstlerin Shelley Sacks (Oxford) und die Kulturwissenschaftlerin Hildegard Kurt (Berlin) ihr soeben erschienenes Gemeinschaftswerk »Die rote Blume – ästhetische Praxis in Zeiten des Wandels« in München vor. Jeder Mensch ein Künstler, jeder Mensch ein (R)Evolutionär – im forschenden Dialog erkunden Shelley Sacks und Hildegard Kurt ästhetische Praxis vor dem Horizont […]

2ndhandspaces

2nd Hand Spaces

Nutzung vakanter Orte als partizipative Praktik Bremen – Blumenthal 2nd Hand Spaces sind leerstehende Räume und Räumlichkeiten, die auf Basis von Zwischennutzung entstehen. Eng im Kontext dazu, steht die selbstbestimmte Beteiligung an Entwicklungs- und Gestaltungsprozessen von (Stadt-)Räumen. Die sogenannten 2nd Hand Spaces bieten Gelegenheit für eine Einbindung von Gruppen in partizipative Räume, die konventionelle Beteiligungsangebote […]

chinajahr

Wasser und Nachhaltigkeit

Internationale Sommerakademie 13. bis 28. August, Köln Im Rahmen des Chinajahres 2012 laden das Umwelt- und Verbraucherschutzamt und die Universität zu Köln ertmalig zur Sommerakademie Wasser und Nachhaltigkeit ein. Neben Expert_innen aus Behörden, Organisationen und Unternehmen sind 50 Studierende mit einem technischen, ökologischen, juristischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Studium aus den Ländern China und Deutschland eingeladen, sich […]

nachh.architektur

Nachhaltigkeit in der Architektur

– mehr als Energiesparen?! Symposium am 29. Juni 2012 18:00Uhr, IBA-Dock Hamburg   Im im Rahmen des Hamburger Architektur Sommers 2012 findet am 29. Juni im IBA-Dock ein Symposium statt. Thema der Veranstaltung wird sein, den Nachhaltigkeitsbegriff in Bezug auf den überwiegend strategisch und technisch genutzten Begriff in der Architektur kritisch zu beleuchten und ihm […]

Nachhaltige Filmindustrie

Entwicklungen auf und hinter der Leinwand Schon seit Beginn des Films spielen düstere Zukunftsvisionen regelmäßig Hauptrollen in Spielfilmen. Drohende Energiekrisen und Demographischer Wandel zeichnen verstörende Bilder unseres Planeten. Hungerkrisen und Klimawandel bedrohen fiktive (und oft erstaunlich überraschte) Figuren. Viel mehr beschäftigen sich jedoch Dokumentar- und Sachfilme mit dem Thema der Nachhaltigkeit oder ihrem Fehlen in […]

4.juni_

Deutscher Aktionstag Nachhaltigkeit am 04. Juni 2012

Für den 4. Juni ruft der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) zu Aktionen im Rahmen des Deutschen Aktionstages Nachhaltigkeit auf. Alle Bundesbürger sind eingeladen an diesem Tag ihre Ideen umzusetzen und auf schon bestehendes Engagement aufmerksam zu machen. Eine breite Öffentlichkeit soll durch ein vielfältiges Angebot an Nachhaltigkeitsaktionen hin zu einer zukunftsfähigen Gesellschaft angesprochen werden. […]