2. C21 ForumAgoraAi Wei WeiAktionAnimismusAnti-AtomAnti-Mafia-KampfArbeitASSiSTAttacAufrufAusstellungAusstellungseröffnungAustauschAutofreier SonntagAutumn leaves festivalBauhausBerlinBewusstseinswandelBildnachweisBildung für nachhaltige EntwicklungBKJBNEBpBBrasilienBremerhavenBuchpräsentationBuchveröffentlichungBurgundBürgerbeteiligungChinacolonialismCultura21 eBookDaniel Fresedarstellende KünsteDemokratieDeutschlandDiskussionEco Art @deeco-artEcodesignEinladungEinladung zum WorkshopErinnerungskulturErnährungessayEssenEsskulturfilmFilmfestivalForschungFotodatenbankFotografieFotokunstFrankfurtFreiheitFriedenGalerie RheingoldGemeinschaftGemeinschaftsprojektenGesellschaftgesellschaftliche EntwicklungGesprächGestaltungglobales LernenGlobalisierunggutes LebenGärtenHamburgHandlungsalternativenHannoverHeinrich Böll StiftungHFBK HamburgImprovisationImpulsIndividualitätInnovationInstallationinterkulturelle Performanceinternationale ZusammenarbeitInterventionIslandKAISER&CREAM. ART DISTRICTKampagneKampagnenKanadaKielKlassische MusikKlimaKlimagerechtigkeitKlimakulturenKlimaSichtenKolonialisierungKolonialismusKomplexitätKonferenzKonfliktKonsumKonzertkreative InterventionKreative ProzesseKreative StädteKreativindustriekreativwirtschaftKrisengebieteKulinarikKulturKultur und LandschaftKultur und NachhaltigkeitKulturbetriebkulturelle BildungKultureller WandelKulturen der NachhaltigkeitKulturgeschichteKulturpolitikKulturstätteKulturwissenschaftKunstKunst als ForschungKunst und NaturKunst und WissenschaftKunstaktionKunsttheorieKurseKünstlerische PraxisKölnLandschaftLebensraumLebensstileLebensumständeLiteraturMachtMafiaManheimMedienMegastädteMenschenhandelMenschenrechteMitgliederversammlungMusik und InteraktionMünchenNachbarschaftnachhaltige Entwicklungnachhaltige Praktikennachhaltige ProduktionNachhaltiges WirtschaftenNachhaltigkeitNachhaltigkeit in OrganisationenNaturNatur- und Umweltschutz-Akademie NRWNaturphilosophieNaturschutzNew York CityNicht-NachhaltigkeitOekodoerferoyaPerformance ArtPetitionPhänomenologiePlastikmüllPlatform3PodiumsdiskussionPolitikpolitische bildungpostkoloniale erinnerungskulturProtestpublic historyPublikumRecht auf ein gutes LebenRecyclingSchicksalesexuelle GewaltSicherheitSiebenlindenSommerkursesoziale PlastikSozialer WandelSoziologieStadtentwicklungSubventionSüdafrikaTag des guten LebensTansaniaTanztheaterTheaterTiereTraditionelle KulturTransdisziplinaritätTransformationTransformatives WissenUmweltbundesamtUmweltschutzUN-KlimakonferenzUn-Nachhaltigkeitund.Instituturban gardeningUrheberrechtUtopienVereinVereinte NationenVernetzungVerteilungWandelWasserWeb MagazinWebserieWeltklimakonferenzWendlandWiderstandWiederverwertungWiesbadenWissenschaftWohnenWohnkulturÜber Lebenskunstzeitgenössische KunstZukunftsgestaltungÖko-KunstÖkologieökologische KunstÖkologische Zusammenhänge

Cultural Fieldworks for Sustainability

Kulturelle Bildung und nachhaltige Entwicklung

Fachtagung am 24. Juni 2014 in Recklinghausen Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (Siemensstr. 5, 45659 Recklinghausen), 09:30 Uhr – 17:00 Uhr. Die Veranstaltung steht unter dem Motto: „Kooperationen: kreativ und künstlerisch Zukunft gestalten“. Sie richtet sich vornehmlich an Schulen, an Kulturpädagogen und -pädagoginnen, an Künstler/innen sowie an Aktive aus der Natur- und Umweltbildung und dem globalen […]

Earth Education – Workshop

Ein Workshop zur Einführung in das Konzept 17. Mai 2014 Recklinghausen 8:30 bis ca. 17:00 Uhr Earth Education ist ein Bildungsprozess, der Menschen dabei unterstützt, umweltfreundlicher zu leben. Dabei  sollen die kognitiven und affektiven Beziehungen zu den natürlichen Gemeinschaften und lebenserhaltenden Systemen der Erde verbessert werden, um darauf aufbauend einen eigenen umweltfreundlichen Lebensstil zu entwickeln. […]

Szenisches_experiment_C21_200214-281x400

Vol.9: Veränderung – ein szenisches Experiment! Im Feld Kunst, kulturelle Bildung und Nachhaltigkeit.

Das E-book “Veränderung – ein szenisches Experiment!” greift den Diskurs um künstlerische und kulturelle Praxis und Potenziale zur Förderung einer nachhaltigen Entwicklung am Beispiel szenischen Forschens auf. Wie können die Bedarfe einer nachhaltigen Entwicklung mit szenischem Forschen thematisiert und diskutiert werden und wie können dadurch Handlungsimplikationen entstehen? Nach Einführungstexten zur Nachhaltigkeit, zur Diskussion künstlerischer Strategien […]

Commons: Die Verfassung der Gesellschaft jenseits von Markt und Staat

Wir leben in einer Zeit, in der die Märkte versagen und herkömmliche politische Institutionen nicht in der Lage sind, drängende Probleme zu lösen und die anstehende soziale und ökologische Transformation voranzutreiben. Hier setzt die internationale Commons-Bewegung an: Renommierte Vordenkerinnen und Vordenker dieser Bewegung plädieren für einen Paradigmenwechsel und die Auflösung der Blockaden, die uns zwischen […]

ueberlebenskunst schule

ÜBER LEBENSKUNST.Schule präsentiert: die Web-Publikation

Zum Abschluss des zweijährigen Bildungsprogramms ÜBER LEBENSKUNST.Schule, eine Kooperation des Projekts ÜBER LEBENSKUNST und der Freien Universität Berlin, das sich mit der Verbindung von Kunst und Bildung für eine nachhaltige Entwicklung befasste, werden jetzt alle Elemente des Projekts in einem multimedialen Showroom ausgestellt werden: Das Bildungsprogramm mit den Hintergründen seiner Entstehung, die 14 künstlerischen Schulprojekte, die […]

Verantwortung berichten

Kulturbetriebe definieren sich über ihre Inhalte. Doch unter welchen Bedingungen diese Inhalte entstehen weiß man kaum. Jahresberichte decken weitgehend ökonomische Ziele und Interessen ab; immer mehr gilt es jedoch als selbstverständlich zusätzlich auch sozio-ökonomische Berichte abzuliefern. Der fünfte Newsletter kultur & nachhaltigkeit (von Annett Baumast) widmet sich daher den Berichten, wie auch den Berichtenden, aus […]

Museumsreif?!

Ausstellungen und Nachhaltigkeit In der Juniausgabe des Newsletter kultur & nachhaltigkeit von Annett Baumast geht es um Nachhaltigkeit im Kulturbetrieb im deutschprachigen Raum. Ein Museumsbesuch unterliegt meist unterschiedlichen Gründen, entweder interessierter oder auch sozialer Natur. Eine hohe Pro-Kopf-Anzahl von Museumsbesuchen zeugt von einer hohen Besucherfrequenz und stellt somit eine gute Gelegenheit dar, die Bühne zu […]

Zukunft

Ringvorlesung zum Thema Zukunft 2050 in Köln

  Köln ecosign/Akademie für Gestaltung     In der ecosign/Akademie für Gestaltung in Köln startet ab dem 2. November 2011 eine Vorlesungsreihe zum Thema „Die Zukunft mitgestalten – Szenarien und Visionen 2050“. In Zeiten des Klimawandels, Peak Oil und immenser Naturzerstörung ist die Zukunft der Menschheit ein allgegenwärtiges Thema. Es besteht dringender Handlungsbedarf auf diesen […]

Goethe

Konferenz: „Kunst.Kultur.Konflikt“

17. und 18. Mai 2011 Welche Chance hat und welche Risiken birgt Kultur- und Bildungsarbeit in Krisen- und Konfliktregionen? Wie können sich die verschiedenen Akteure besser abstimmen und welche neuen Ansätze lassen sich aus dem Zusammenspiel der in unterschiedlichen Ministerien verorteten Maßnahmen und Formate entwickeln?  Diese und weitere Fragen werden auf der Konferenz „Kunst.Kultur.Konflikt“ am 17. […]