2. C21 ForumAgoraAi Wei WeiAktionAnimismusAnti-AtomAnti-Mafia-KampfArbeitASSiSTAttacAufrufAusstellungAusstellungseröffnungAustauschAutofreier SonntagAutumn leaves festivalBauhausBerlinBewusstseinswandelBildnachweisBildung für nachhaltige EntwicklungBKJBNEBpBBrasilienBremerhavenBuchpräsentationBuchveröffentlichungBurgundBürgerbeteiligungChinacolonialismCultura21 eBookDaniel Fresedarstellende KünsteDemokratieDeutschlandDiskussionEco Art @deeco-artEcodesignEinladungEinladung zum WorkshopErinnerungskulturErnährungessayEssenEsskulturfilmFilmfestivalForschungFotodatenbankFotografieFotokunstFrankfurtFreiheitFriedenGalerie RheingoldGemeinschaftGemeinschaftsprojektenGesellschaftgesellschaftliche EntwicklungGesprächGestaltungglobales LernenGlobalisierunggutes LebenGärtenHamburgHandlungsalternativenHannoverHeinrich Böll StiftungHFBK HamburgImprovisationImpulsIndividualitätInnovationInstallationinterkulturelle Performanceinternationale ZusammenarbeitInterventionIslandKAISER&CREAM. ART DISTRICTKampagneKampagnenKanadaKielKlassische MusikKlimaKlimagerechtigkeitKlimakulturenKlimaSichtenKolonialisierungKolonialismusKomplexitätKonferenzKonfliktKonsumKonzertkreative InterventionKreative ProzesseKreative StädteKreativindustriekreativwirtschaftKrisengebieteKulinarikKulturKultur und LandschaftKultur und NachhaltigkeitKulturbetriebkulturelle BildungKultureller WandelKulturen der NachhaltigkeitKulturgeschichteKulturpolitikKulturstätteKulturwissenschaftKunstKunst als ForschungKunst und NaturKunst und WissenschaftKunstaktionKunsttheorieKurseKünstlerische PraxisKölnLandschaftLebensraumLebensstileLebensumständeLiteraturMachtMafiaManheimMedienMegastädteMenschenhandelMenschenrechteMitgliederversammlungMusik und InteraktionMünchenNachbarschaftnachhaltige Entwicklungnachhaltige Praktikennachhaltige ProduktionNachhaltiges WirtschaftenNachhaltigkeitNachhaltigkeit in OrganisationenNaturNatur- und Umweltschutz-Akademie NRWNaturphilosophieNaturschutzNew York CityNicht-NachhaltigkeitOekodoerferoyaPerformance ArtPetitionPhänomenologiePlastikmüllPlatform3PodiumsdiskussionPolitikpolitische bildungpostkoloniale erinnerungskulturProtestpublic historyPublikumRecht auf ein gutes LebenRecyclingSchicksalesexuelle GewaltSicherheitSiebenlindenSommerkursesoziale PlastikSozialer WandelSoziologieStadtentwicklungSubventionSüdafrikaTag des guten LebensTansaniaTanztheaterTheaterTiereTraditionelle KulturTransdisziplinaritätTransformationTransformatives WissenUmweltbundesamtUmweltschutzUN-KlimakonferenzUn-Nachhaltigkeitund.Instituturban gardeningUrheberrechtUtopienVereinVereinte NationenVernetzungVerteilungWandelWasserWeb MagazinWebserieWeltklimakonferenzWendlandWiderstandWiederverwertungWiesbadenWissenschaftWohnenWohnkulturÜber Lebenskunstzeitgenössische KunstZukunftsgestaltungÖko-KunstÖkologieökologische KunstÖkologische Zusammenhänge

Cultural Fieldworks for Sustainability

Projekt »Welt-Klimakonferenz«

Einladung zur Hauptprobe mit Publikum Dienstag, 11. November Vielleicht haben Sie Interesse, an einer Hauptprobe mit Publikum für das Projekt  »Welt-Klimakonferenz« vom Künstlerkollektiv Rimini Protokoll, das am 21.11. im Deutschen Schauspielhaus Premiere hat, teilzunehmen. Das Projekt kann nur mit Publikum richtig probiert werden, deshalb ist Ihr Kommen besonders wichtig! Anfang Dezember 2014 findet in Perus […]

Kunst und Wissenschaft

Abschlusspräsentation des Kooperationsprojekts zwischen Künstler/innen der HFBK und Klimaforscher/innen des Exzellenzclusters CliSAP Kunst trifft Wissenschaft Ausstellung mit Arbeiten von Reto Buser | Jessica Leinen | Katja Lell | Alice Peragine | Philip Prinz | Laura Reichwald | Hagen Schümann 9. – 16. Oktober 2014 | 14 – 19 Uhr Eröffnung | 8. Oktober 2014 | […]

image005

Kreative Interventionen für neue Klimakulturen

04. und 05. November 2014 in Essen Im Rahmen des BMBF-Projektes „Klimainitiative Essen-Handeln in einer neuen Klimakultur“ haben sich neue Forschungsfragen entwickelt, die bei dieser Veranstaltung in einem gemeinsamen Gespräch durchdacht werden sollen. Zentral ist hierbei die Erkenntnis, dass kreative Interventionen, welche bewusst in den öffentlichen Raum diffundieren, das Ausprobieren neuer Werte ermöglichen. Es entstehen […]

Megapolis

Megastädte in Kunst und Klimaforschung Ausstellung. Vorträge. Symposien 7. Mai – 26. Juli 2014 Öffnungszeiten Samstags, 11 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung Eintritt frei Immer mehr Menschen zieht es in die Städte. Schon jetzt leben hier über 50% der Weltbevölkerung, Tendenz steigend. Viele Städte wachsen durch den permanenten Zuzug und hohe Geburtenraten ins Gigantische. […]

Strudel

Landschaftsfotografie – Künstliche Paradiese

Ein Ausstellungsprojekt von Studenten der Leuphana Universität Lüneburg unter der Leitung der Dozentin und Fotokünstlerin Birgit Dunkel Ein studentisches Projekt zu den künstlerischen, ökologischen und politischen Aspekten des Themas LANDSCHAFT – in fotografischer und digitaler Annäherung. LANDSCHAFT als ein ästhetischer, ökologischer und politischer Topos. Mit Hilfe von zeitgenössischer Fotokunst und deren Möglichkeiten der digitalen Montage, […]

Expeditionsgebiet

NEULAND betreten – EXPEDITION in die AUEN

Was ist im Diamantgraben vergraben? Wer waren die Ureinwohner der Pionierinsel? Was haben die Wilhelmsburger Vogelfänger gesungen? Diese und andere Fragen kommen in den Sinn, wenn man den Abschnitt der Süderelbe im Süden von Wilhelmsburg (Hamburg) erkundet. Inspiriert durch das Kunst- und Forschungsvorhaben „Freie Flusszone Süderelbe“ (siehe Eintrag vom 16.05.2013) bieten diesen Sommer eine Grafikerin […]

Odyssee: Klima – Transdisziplinäres Festival

7. bis 9. & 14. bis 16. Juni 2013, am Stadttheater Bremerhaven Gastspiele, Workshops, Lesung, Austellung… und: KLIMA-PARCOURS An außergewöhnlichen Extrem-Klima-Orten haben sich das Schauspiel- und das Ballett-Ensemble des Stadttheaters, zusammen mit Künstler_innen aus den Bereichen Schauspiel, Musik, Tanz, Performance und Bildender Kunst, mit den Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde und damit verbundenen Extrem-Phänomenen des […]

Freie Flusszone Süderelbe – Hypothetische Schließung für die Binnenschifffahrt

„Freie Flusszone Süderelbe“ ist ein Kunst- und Forschungsvorhaben zur Neubestimmung eines Landschaftsraumes. Seit 2011/2012 befindet sich das Projekt in der Planungs- und Erkundungsphase und tritt 2013 in verschiedenen Formen an die Öffentlichkeit. Zudem wurde das Projekt ausgewählt als eines der zwei „Kunstprojekte igs 2013“ und ist während der Laufzeit der igs 2013 vom 26. April […]

Plastiktüte

Petition: Verbot von Plastiktüten

Die Berliner Initiative Projekt Umdenken – Agentur für gesellschaftlichen Wandel setzt sich mit einer Online-Petition für ein Verbot von Plastiktüten in Deutschand bis 2014 ein. Die Petition ist an Peter Altmaier, Bundesminister für Umwelt und Naturschutz, sowie Philip Rösler, Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, gerichtet und wird an diese verschickt sobald genügend Unterschriften gesammelt sind. […]

Friedrich von Borries – ProblemZonenGymnastik

Die Arbeit von Friedrich Borries und seinem Projektbüro widmet sich Fragen mit aktuellem Bezug zur Gestaltung und gesellschaftlichen Entwicklung. Um durch die Gestaltung die Welt zu verändern, geht Borries politischen Fragen nach wie beispielsweise der wachsenden globalen Ungleichheit oder der Umweltzerstörung und dem Klimawandel. Friedrich von Borries gestaltet Entwürfe und Prozessmoderation, ist aber genauso auf […]