„naturing“ – Eco Art Kurs

„naturing“ – Eco Art Kurs im Burgund
(als offizielle Weiterbildung vom Pädagogischen Landesinstitut in Speyer anerkannt)
In diesem Kurs soll Einblick in Kunstgeschichte und Entwicklung der Eco Art gewonnen werden – von den Anfängen der Bewegung bis hin zur zeitgenössischen Szene mit einer Übersicht über die internationalen Netzwerke. Viele Werke – die im Spektrum der gigantischen Land Art Bewegungen der 60er einerseits und ephemeren Arbeiten mit Blütenpollen andererseits erarbeitet wurden – sollen vorgestellt werden. Anhand von Texten von Sacha Kagan, Suzi Gablik, Lucy Lippard und Hildegard Kurt soll auch in die theoretische Ebene dieser Eco Art eingestiegen werden. Der philosophische Spaziergang wird zelebriert und auch kleine Achtsamkeitsübungen stehen an der Tagesordnung – denn es geht ja schließlich um eine bewusste Wahrnehmung der Natur – „naturing“, eben.
Bildschirmfoto 2015-01-26 um 20.19.46
Dieser Kurs richtet sich in erster Linie an professionell arbeitende Künstler und Pädagogen. Aber auch philosophisch und kunstgeschichtlich Interessierte finden hier reichlich Anknüpfungspunkte.  Theorie, Diskurs und aktive, interdisziplinäre Gestaltung sowie intensive Naturerfahrungen stehen im Fokus. Jede/r Teilnehmer/in soll letztlich den Kurs mit einem eigenen Eco Art Werk abschließen und viele neue Impulse für seine/ihre bisherige Praxis mitnehmen.
Das Seminar findet auf dem Hof des Mainzer Künstlers Ulrich Schreiber unter dem Qualitätssiegel ULRICH SCHREIBER UND FREUNDE statt. Der Hof liegt am Rande des Regionalen Naturschutzreservates „Morvan“, ca. eine halbe Stunde Fahrt vom Weinbaugebiet des Burgund. Ein Kino, eine Lithowerkstatt, diverse Gruppenräume, eine perfekt eingerichtete Küche, ein See, ein Bachlauf, viel viel Wald und wunderbare regionale Nahrung werden ein unvergessliches Erlebnis bieten! Nicht zuletzt ist Uli vor Ort, der sich um alle kümmert!
Anreise Sonntag, 07. Juni, 2015, Seminar von Montag bis Freitag, Abreise bis Mittag am Samstag, 13. Juni 2015
 
Der Kurs kostet €900,-/Person und beinhaltet die Kursgebühr, Übernachtung und Verpflegung.
Bei Interesse sind weitere Details erfahrbar unter: pedimatthies [at] t-online [dot] de