NOW – Fokus auf Permakultur

11. European Permaculture Convergence

 

1. bis 5. August 2012

Gastwerke Kassel

Parallel zur Dokumenta findet dieses Jahr in Kassel ein weiteres Festival statt: Vom 1. bis 5. August 2012 lädt das Permakulturinstitut zur EUPC ein, der 11. European Permaculture Convergence. Über 5 Tage finden sich über 300 AktivistInnen und GestalterInnen zusammen und lenken den Blick auf Permakulturen. Zahlreiche interdisziplinäre Workshops, Redebeiträge und Kunst sind dabei Medium des Austausches und Dialogs. Vor allem soll NOW eine Bühne sein, welche die europäische Vernetzung fördert und Raum zum gemeinsamen Austausch gibt.

EupC steht für Ideen, die nicht für unbrauchbar erklärt werden, nur weil die finanziellen Mittel fehlen. Der Fokus soll auf dem Austausch liegen und die Reaktionen anderer vorerst ausklammern.

RednerInnnen aus der ganzen Welt widmen sich Methoden und der Gestaltung von Übergangsprozessen. Eine Reihe von Workshops beschäftigt sich mit den unterschiedlichsten Schwerpunkten: Deep Ecology, Wandelnde Gärten und Social Sculpture werden beispielsweise zum Thema gemacht.

Angrenzend an die EPC findet auch in diesem Jahr ein internationaler Permaculture Design Course statt: in den Vordergrund soll die Beziehung zwischen Permakultur, Sozialem und Kunst gerückt werden.

Tickets und mehr Informationen gibt es auf der Seite von EUPC oder auf dem Flyer für die Veranstaltung.

This post is also available in: Englisch