Diskussion: „Wachstum! Über Kunst und Nachhaltigkeit“

Podiumsdiskussion: 18. Mai, 19 bis 21 Uhr, Berlin

Wachstum? Was muss wachsen, damit wir zukunftsfähig werden? An Beispielen aus der Kunst der Gegenwart, aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft erschließt die Kulturwissenschaftlerin Hildegard Kurt den Begriff Wachstum mit Blick auf ein schöpferisches und dabei verantwortliches Menschsein, das es zur Entfaltung zu bringen gilt.

Moderation: Manfred Linz (Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH). Eine Anmeldung ist nicht nötig. Veranstaltungsort: Heinrich Böll Stiftung, Schumannstr.8, 10117 Berlin.

Weitere Informationen unter: www.boell.de/calendar.