2. C21 ForumAgoraAi Wei WeiAktionAnimismusAnti-AtomAnti-Mafia-KampfArbeitASSiSTAttacAufrufAusstellungAusstellungseröffnungAustauschAutofreier SonntagAutumn leaves festivalBauhausBerlinBewusstseinswandelBildnachweisBildung für nachhaltige EntwicklungBKJBNEBpBBrasilienBremerhavenBuchpräsentationBuchveröffentlichungBurgundBürgerbeteiligungChinacolonialismCultura21 eBookDaniel Fresedarstellende KünsteDemokratieDeutschlandDiskussionEco Art @deeco-artEcodesignEinladungEinladung zum WorkshopErinnerungskulturErnährungessayEssenEsskulturfilmFilmfestivalForschungFotodatenbankFotografieFotokunstFrankfurtFreiheitFriedenGalerie RheingoldGemeinschaftGemeinschaftsprojektenGesellschaftgesellschaftliche EntwicklungGesprächGestaltungglobales LernenGlobalisierunggutes LebenGärtenHamburgHandlungsalternativenHannoverHeinrich Böll StiftungHFBK HamburgImprovisationImpulsIndividualitätInnovationInstallationinterkulturelle Performanceinternationale ZusammenarbeitInterventionIslandKAISER&CREAM. ART DISTRICTKampagneKampagnenKanadaKielKlassische MusikKlimaKlimagerechtigkeitKlimakulturenKlimaSichtenKolonialisierungKolonialismusKomplexitätKonferenzKonfliktKonsumKonzertkreative InterventionKreative ProzesseKreative StädteKreativindustriekreativwirtschaftKrisengebieteKulinarikKulturKultur und LandschaftKultur und NachhaltigkeitKulturbetriebkulturelle BildungKultureller WandelKulturen der NachhaltigkeitKulturgeschichteKulturpolitikKulturstätteKulturwissenschaftKunstKunst als ForschungKunst und NaturKunst und WissenschaftKunstaktionKunsttheorieKurseKünstlerische PraxisKölnLandschaftLebensraumLebensstileLebensumständeLiteraturMachtMafiaManheimMedienMegastädteMenschenhandelMenschenrechteMitgliederversammlungMusik und InteraktionMünchenNachbarschaftnachhaltige Entwicklungnachhaltige Praktikennachhaltige ProduktionNachhaltiges WirtschaftenNachhaltigkeitNachhaltigkeit in OrganisationenNaturNatur- und Umweltschutz-Akademie NRWNaturphilosophieNaturschutzNew York CityNicht-NachhaltigkeitOekodoerferoyaPerformance ArtPetitionPhänomenologiePlastikmüllPlatform3PodiumsdiskussionPolitikpolitische bildungpostkoloniale erinnerungskulturProtestpublic historyPublikumRecht auf ein gutes LebenRecyclingSchicksalesexuelle GewaltSicherheitSiebenlindenSommerkursesoziale PlastikSozialer WandelSoziologieStadtentwicklungSubventionSüdafrikaTag des guten LebensTansaniaTanztheaterTheaterTiereTraditionelle KulturTransdisziplinaritätTransformationTransformatives WissenUmweltbundesamtUmweltschutzUN-KlimakonferenzUn-Nachhaltigkeitund.Instituturban gardeningUrheberrechtUtopienVereinVereinte NationenVernetzungVerteilungWandelWasserWeb MagazinWebserieWeltklimakonferenzWendlandWiderstandWiederverwertungWiesbadenWissenschaftWohnenWohnkulturÜber Lebenskunstzeitgenössische KunstZukunftsgestaltungÖko-KunstÖkologieökologische KunstÖkologische Zusammenhänge

Cultural Fieldworks for Sustainability
nachtigall

Wald Rezital mit Nachtigallen

David Rothenberg & Friends Veranstaltungsort: Treptower Park Treffpunkt: Fr. 09 Mai | 23 Uhr S-Bhf Treptower Park (Ausgang: Treptower Park / Puschkinallee) Ticket: 18,- € / 12,- € (Ermäßigt ) Ticket Reservierung : (030) 55875829 / ticket [at] wiekultur [dot] de Diejenigen, die mit den Geschichten und Erzählungen von Hans Christian Andersen aufgewachsen sind, werden […]

Strudel

Landschaftsfotografie – Künstliche Paradiese

Ein Ausstellungsprojekt von Studenten der Leuphana Universität Lüneburg unter der Leitung der Dozentin und Fotokünstlerin Birgit Dunkel Ein studentisches Projekt zu den künstlerischen, ökologischen und politischen Aspekten des Themas LANDSCHAFT – in fotografischer und digitaler Annäherung. LANDSCHAFT als ein ästhetischer, ökologischer und politischer Topos. Mit Hilfe von zeitgenössischer Fotokunst und deren Möglichkeiten der digitalen Montage, […]

Freie Flusszone Süderelbe – Hypothetische Schließung für die Binnenschifffahrt

„Freie Flusszone Süderelbe“ ist ein Kunst- und Forschungsvorhaben zur Neubestimmung eines Landschaftsraumes. Seit 2011/2012 befindet sich das Projekt in der Planungs- und Erkundungsphase und tritt 2013 in verschiedenen Formen an die Öffentlichkeit. Zudem wurde das Projekt ausgewählt als eines der zwei „Kunstprojekte igs 2013“ und ist während der Laufzeit der igs 2013 vom 26. April […]

Projektbericht: Urban Gardening

Janna Gehrke, hat während ihres Praktikums bei Cultura21 e.V. in Lüneburg, im Rahmen des Leuphana PLUS Programmes, eine Projektstudie zum Thema „Urban Gardening als kulturelle Dimension der Nachhaltigkeit“ verfasst. Während ihres Praktikums war Janna Gehrke an einer Schnittstelle zwischen Kultur und Nachhaltigkeit hier bei Cultura21 tätig. Unter dem Leitbild der Nachhaltigkeit hat sie sich den […]

abram-buch-cover

David Abram, endlich in Deutsch

Das berühmte Buch von David Abram, Im Bann der sinnlichen Natur (The Spell of the Sensuous in eine deutsche Übersetzung, mit einem Vorwort von Andreas Weber) ist erschienen. Es handelt sich um ein wegweisendes naturphilosophisches Werk, das die Ökologiebewegung in den USA wesentlich geprägt hat. Es bildet auch den Auftakt des neuen Imprints »thinkOya«. „Mit […]

Leuphana - Logo

Es ist Gartenzeit!

Urban Gardening als kulturelle Dimension der Nachhaltigkeit Präsentation, 11. Juli 2012 um 15 Uhr Leuphana Universität Lüneburg Raum 6.317 Während eines Praktikums bei Cultura21 e.V. ist im Rahmen von Leuphana PLUS ein Projektbericht zum urbanen Gärtnern im Raum  Hamburg entstanden. Cultura21 lädt herzlich ein, der Vorstellung des Projektberichts beizuwohnen. Im Anschluss findet für  gläserbringende ZuhörerInnen […]

aurelia1

Aurelia-Garten-Projekt

Rund um die Aurelia Kliniken in Kaub wurden unter der Leitung von Pedi Matthies Brachflächen durch nachhaltige Gestaltung in einen Villengarten verwandelt. Die Integration des Areals in die Umgebung sowie die Erhaltung besonderer Planzen- und Insektenarten wurden im Prozess der Umgestaltung groß geschrieben. So präsentiert sich das Plateau zum Rheinstieg hin als natürlich, aber organisiert […]

casrtingius

BACK COUNTRY – Ausstellungseröffnung am 9. April

Vergessene Katastrophen und Plätze neu zu beleben, darin besteht die Strategie der Malerin und Fotografin Eva Castringius, deren Ausstellung „Back Country“ der Kunstverein Springhornhof am Samstag, den 9. April um 17 Uhr eröffnet. Die Ausstellung wird bis zum 5. Juni zu sehen sein. Programm am Samtag, 9. April 17:00 Beginn: Eröffnung durch Martin Warnke, 1. […]