2. C21 ForumAgoraAi Wei WeiAktionAnimismusAnti-AtomAnti-Mafia-KampfArbeitASSiSTAttacAufrufAusstellungAusstellungseröffnungAustauschAutofreier SonntagAutumn leaves festivalBauhausBerlinBewusstseinswandelBildnachweisBildung für nachhaltige EntwicklungBKJBNEBpBBrasilienBremerhavenBuchpräsentationBuchveröffentlichungBurgundBürgerbeteiligungChinacolonialismCultura21 eBookDaniel Fresedarstellende KünsteDemokratieDeutschlandDiskussionEco Art @deeco-artEcodesignEinladungEinladung zum WorkshopErinnerungskulturErnährungessayEssenEsskulturfilmFilmfestivalForschungFotodatenbankFotografieFotokunstFrankfurtFreiheitFriedenGalerie RheingoldGemeinschaftGemeinschaftsprojektenGesellschaftgesellschaftliche EntwicklungGesprächGestaltungglobales LernenGlobalisierunggutes LebenGärtenHamburgHandlungsalternativenHannoverHeinrich Böll StiftungHFBK HamburgImprovisationImpulsIndividualitätInnovationInstallationinterkulturelle Performanceinternationale ZusammenarbeitInterventionIslandKAISER&CREAM. ART DISTRICTKampagneKampagnenKanadaKielKlassische MusikKlimaKlimagerechtigkeitKlimakulturenKlimaSichtenKolonialisierungKolonialismusKomplexitätKonferenzKonfliktKonsumKonzertkreative InterventionKreative ProzesseKreative StädteKreativindustriekreativwirtschaftKrisengebieteKulinarikKulturKultur und LandschaftKultur und NachhaltigkeitKulturbetriebkulturelle BildungKultureller WandelKulturen der NachhaltigkeitKulturgeschichteKulturpolitikKulturstätteKulturwissenschaftKunstKunst als ForschungKunst und NaturKunst und WissenschaftKunstaktionKunsttheorieKurseKünstlerische PraxisKölnLandschaftLebensraumLebensstileLebensumständeLiteraturMachtMafiaManheimMedienMegastädteMenschenhandelMenschenrechteMitgliederversammlungMusik und InteraktionMünchenNachbarschaftnachhaltige Entwicklungnachhaltige Praktikennachhaltige ProduktionNachhaltiges WirtschaftenNachhaltigkeitNachhaltigkeit in OrganisationenNaturNatur- und Umweltschutz-Akademie NRWNaturphilosophieNaturschutzNew York CityNicht-NachhaltigkeitOekodoerferoyaPerformance ArtPetitionPhänomenologiePlastikmüllPlatform3PodiumsdiskussionPolitikpolitische bildungpostkoloniale erinnerungskulturProtestpublic historyPublikumRecht auf ein gutes LebenRecyclingSchicksalesexuelle GewaltSicherheitSiebenlindenSommerkursesoziale PlastikSozialer WandelSoziologieStadtentwicklungSubventionSüdafrikaTag des guten LebensTansaniaTanztheaterTheaterTiereTraditionelle KulturTransdisziplinaritätTransformationTransformatives WissenUmweltbundesamtUmweltschutzUN-KlimakonferenzUn-Nachhaltigkeitund.Instituturban gardeningUrheberrechtUtopienVereinVereinte NationenVernetzungVerteilungWandelWasserWeb MagazinWebserieWeltklimakonferenzWendlandWiderstandWiederverwertungWiesbadenWissenschaftWohnenWohnkulturÜber Lebenskunstzeitgenössische KunstZukunftsgestaltungÖko-KunstÖkologieökologische KunstÖkologische Zusammenhänge

Cultural Fieldworks for Sustainability
Grounded_german

Grounded – Soil Film Festival

 Celebrate soil awareness! Im Rahmen der ersten Global Soil Week wird am 18. und 21. November im Kino Arsenal am Potsdamer Platz in Berlin das Filmfestival Grounded stattfinden. Bei dem internationalen Film-Festival werden an zwei Tagen ausgewählte Filme zu dem Thema Boden gezeigt. Zehn Regisseure werden die Vielfalt und Komplexität des Bodens und seine Bedeutung […]

Projektbericht: Urban Gardening

Janna Gehrke, hat während ihres Praktikums bei Cultura21 e.V. in Lüneburg, im Rahmen des Leuphana PLUS Programmes, eine Projektstudie zum Thema „Urban Gardening als kulturelle Dimension der Nachhaltigkeit“ verfasst. Während ihres Praktikums war Janna Gehrke an einer Schnittstelle zwischen Kultur und Nachhaltigkeit hier bei Cultura21 tätig. Unter dem Leitbild der Nachhaltigkeit hat sie sich den […]

abram-buch-cover

David Abram, endlich in Deutsch

Das berühmte Buch von David Abram, Im Bann der sinnlichen Natur (The Spell of the Sensuous in eine deutsche Übersetzung, mit einem Vorwort von Andreas Weber) ist erschienen. Es handelt sich um ein wegweisendes naturphilosophisches Werk, das die Ökologiebewegung in den USA wesentlich geprägt hat. Es bildet auch den Auftakt des neuen Imprints »thinkOya«. „Mit […]

Burning Ice #5 – Wir sind die Gärtner…

Vom 5. bis 9. Juni 2012 jährt sich das Burning Ice Festival im Kaaitheater in Brüssel zum fünften Mal. Dieses Jahr dreht sich auf dem Festival alles um Kunst und Ökologie – Künstler, Menschen der Wissenschaft und Experten treffen aufeinander. Das Programm sieht Performances, Ausstellungen und spannende Forschungsrunden und Gespräche vor. Der deisjährige Schwerpunkt ‘We […]

Fear Me No More: Performance, Activism and Permaculture

Workshop mit dem Laboratory of Insurrectionary Imagination Hamburg, Kampnagel – August 2012. Im Rahmen des internationalen Sommerfestes 2012 in Hamburg stellt der Workshop Akt 1 des 16. Labofii Experiments What is enough? dar. Fear Me No More hat einen produktiven Austausch zwischen Künstler_innen und Aktivist_innen inmitten einer nachhaltigen Wirtschaft im Einklang mit der Natur zum […]

natur

Festival n.a.t.u.r. 2012 – Natürliche Ästhetik trifft Urbanen Raum

Von der Wissenschaft über die Technik bis hin zur Kunst. Von Inspiration über Partizipation bis hin zu Integration.   Das Festival n.a.t.u.r. – natürliche Ästhetik trifft urbanen Raum verhandelt ein Thema von globaler Wichtigkeit, nämlich das der nachhaltigen, ökologischen und natürlichen Lebensführung und -gestaltung in einem der größten und von Industrie geprägten Ballungszentren Europas, dem […]

aurelia1

Aurelia-Garten-Projekt

Rund um die Aurelia Kliniken in Kaub wurden unter der Leitung von Pedi Matthies Brachflächen durch nachhaltige Gestaltung in einen Villengarten verwandelt. Die Integration des Areals in die Umgebung sowie die Erhaltung besonderer Planzen- und Insektenarten wurden im Prozess der Umgestaltung groß geschrieben. So präsentiert sich das Plateau zum Rheinstieg hin als natürlich, aber organisiert […]

kölnergrün

Neugestaltung des Äußeren Grüngürtels in Köln

Köln Betreffend der Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung des Äußeren Grüngürtels in Köln werden die Bürgerinnen und Bürger dazu aufgerufen, ihr Interesse an diesem Prozess gegenüber den politischen Akteuren, der Kölner Stadtverwaltung sowie den beauftragten Gutachtern auszudrücken. Ausgehend von der Auftaktveranstaltung vom 26.09.2011 haben Bürger und Initiativen eine Mailvorlage entworfen, welche zahlreich an die Verantwortlichen geschickt werden […]

Horizonte – Kunst in der Natur

Frankreich Aufruf zu Bewerbungen: Horizonte – Kunst in der Natur Die Veranstaltung „Horizonte – Kunst in der Natur“ wird vom 16. Juni bis zum 16. September 2012 stattfinden. Es ist die sechste Veranstaltung zeitgenössischer Kunst dieser Art, welche auf kurzlebigen sichtbaren Kunstwerken beruht. Die Sancy Tourismuszentrale als Veranstalter ruft zu Projekten auf, die die Schöpfung […]

DSC_0067

Rückblick: Cultura21 Forum – „Die Kultivierung von Ökologie(n): Gärten und Komplexität in landschaftlichen und urbanen Räumen“

Der folgende Artikel wurde von Janna Gehrke verfasst. (Mehr über die Autorin am Ende des Textes): Vom 23. bis zum 25. September 2011 fand zum ersten Mal das Cultura 21 Forum im Studio Kunst und Landschaft in Hude statt. Das Forum bildet den Auftakt für weitere Foren im jährlichen Rhythmus. In diesem Jahr widmete sich […]