Aurelia-Garten-Projekt

Pedi Matthies

Rund um die Aurelia Kliniken in Kaub wurden unter der Leitung von Pedi Matthies Brachflächen durch nachhaltige Gestaltung in einen Villengarten verwandelt. Die Integration des Areals in die Umgebung sowie die Erhaltung besonderer Planzen- und Insektenarten wurden im Prozess der Umgestaltung groß geschrieben.
So präsentiert sich das Plateau zum Rheinstieg hin als natürlich, aber organisiert und schafft eine Verbindung zwischen der Villa und der Umgebung der Rheinlandschaft.
Während die Fläche noch im Oktober 2009 brach lag, erstreckt sich nun ein Garten auf dem Gelände, der sowohl als Erholungs- und Entspannungsraum, als auch als Lebensraum für bedrohte Tier- und Pflanzenarten dient.

Informationen zu diesem und weiteren Projekten von Pedi Matthies gibt es hier oder bei facebook unter Aurelia garden project.